Handelsforum 2016

Handelsforum 2016

5. Erdinger Handelsforum „Handel 20/21 – Offline, Online, Omnichannel“

11. Mai 2016 in der Stadthalle Erding, 15:00 Uhr

dass sich die Handelsbranche in einem stetigen Wandel befindet ist nichts Neues. Allerdings hat sich die Veränderungsgeschwindigkeit dramatisch erhöht. Einzelhandelsstrategien wie pure offline oder pure online sind mittlerweile passé: Omnichannel ist das Gebot der Stunde. Aber wie wird sich der Handel in fünf Jahren präsentieren? Und wie muss man sich als Handelsunternehmen das 21. Jahrhundert vorstellen? Diese Fragen wollen wir mit Ihnen am 11. Mai 2016 in Erding diskutieren.

 

In diesem Jahr findet das Handelsforum bereits zum fünften Mal statt. Darüber freuen wir uns. Die zahlreichen Teilnehmer sowie die langjährige Kooperation mit SportScheck, der Rid Stiftung und der GfK bestätigen den Erfolg der Veranstaltung.

Wie in den Vorjahren dürfen wir Ihnen namhafte Referenten aus Wissenschaft und Praxis präsentieren. Zudem bietet Ihnen das Handelsforum Raum für Networking zwischen Praktikern, Wissenschaftlern und Studierenden des Studiengangs Betriebs-wirtschaft mit dem Branchenfokus Handelsmanagement & E-Commerce.

Programm

15:00 Uhr Anreise, Kaffee im Foyer
15:30 Uhr Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Franz-Michael BINNINGER
Vizepräsident der HAM
Direktor des Instituts für Handelsmanagement
15:45 Uhr Digitalisierung im Handel – Herausforderungen, Handlungsfelder und Benchmarks
Prof. Dr. Dirk FUNCK
Fakultät Betriebswirtschaft und Internationale Finanzen, HFWU Nürtingen
16:30 Uhr Handel 2021 – Herausforderungen in einem regulierten Marktumfeld
Dr. Herbert LANG
Vorsitzender der Geschäftsführung, Sanacorp Pharmahandel
17:15 Uhr Kaffeepause/Networking
17:45 Uhr Eine kurze Geschichte der Innovation
Prof. Dr. Rudolf AUNKOFER
Professor an der HAM und Global Director IT | Consumer Choices, GfK
18:30 Uhr Strategische Neupositionierung eines Versandhandelsunternehmens in einer digitalen Welt
Jürgen HABERMANN
Vorsitzender der Geschäftsführung, Heinrich Heine
19:15 Uhr Kaffeepause/Networking
19:30 Uhr Verleihung des Handelsmanagement Awards
Initiiert und gefördert von SportScheck
20:00 Uhr Abendessen/Networking

Organisatorische Hinweise

Flyer_Handelsforum
Tagungsleitung:
Prof. Dr. Franz-Michael Binninger
Vizepräsident der Hochschule für angewandtes Management
Direktor des Instituts für Handelsmanagement

Moderation:
Dr. Alexandra Hildebrandt
Expertin für Nachhaltigkeit und Wirtschaftskommunikation

Ihr Ansprechpartner:
Manfred Groß M.A.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Vizepräsidenten der Hochschule für angewandtes Management

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail an manfred.gross@fham.de bis zum 02. Mai 2016.
Tagungsgebühr: €59,- inkl. USt (inkl. Verpflegung und Getränken)
Bitte überweisen Sie den Betrag vor der Veranstaltung auf unser Konto bei der Stadtsparkasse Erding-Dorfen. Alternativ können Sie die Tagungsgebühr bei Anreise durch Barzahlung begleichen.

Veranstaltungsort

Stadthalle Erding, Alois-Schießl-Platz 1, 85435 Erding

Verkehrsverbindungen

Erding liegt rund 40 Kilometer nordöstlich von München.
Ab München-Hauptbahnhof mit der S-Bahn S2 ist Erding in 51 Minuten erreichbar. Der Tagungsort (Stadthalle Erding) ist fußläufig rund 15 Minuten vom S-Bahnhof entfernt.
Mit dem Auto fahren Sie sowohl von der A92 als auch von der A94 kommend auf die Flughafentangente und verlassen diese an der Ausfahrt St2084 in Richtung Erding bis zur Abzweigung Melkstattstraße, von dort auf die Freisinger Straße und dann auf die Krankenhausstraße. Sie finden die Stadthalle Erding nach rund 300 Metern zur rechten Hand. Öffentliche kostenpflichtige Parkplätze sind fußläufig erreichbar.