Stipendium

Helmut Schmalen Stipendium für Handelsmanagement & E-Commerce

Das IHM Institut für Handelsmanagement und die Hochschule für angewandtes Management vergeben das Helmut Schmalen Stipendium für engagierte Studierende des Studienprogramms Handelsmanagement & E-Commerce an der Hochschule für angewandtes Management.

Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Schmalen war ein deutscher Ökonom und Marketingexperte. 1978 wurde er auf den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Absatzwirtschaft und Handel an der Universität Passau 1978 berufen, den er zu seinem Tod im Jahr 2002 innehatte. Er war einer der weniger deutschen Lehrstuhlinhaber für Marketing, die sich explizit mit Handelsforschung beschäftigten. Seine Beiträge und Kernaussagen zum „hybriden Kaufverhalten“ besitzen auch heute in einer Omnichannel-Welt noch Gültigkeit. Helmut Schmalen war sehr praxisorientiert und machte in Form zahlreicher Gutachten und Vorträge seine Forschungsergebnisse für Handelsunternehmen zugänglich. Sein anwendungsorientierter Zugang zu Handelsthemen war prägend für das heutige Studienangebot für Handelsmanagement & E-Commerce an der Hochschule für angewandtes Management.

Mehr Informationen zum Stipendium entnehmen Sie bitte den folgenden Unterlagen:

Download PDF

Vollständige Bewerbungsunterlagen sind an folgende Anschrift zu senden:

Prof. Dr. Franz-Michael Binninger
Direktor des Instituts für Handelsmanagement
Hochschule für angewandtes Management
Steinheilstraße 8
85737 Ismaning